Schablonenpapier wird vom Anwender selbst bedruckt.

Schablonenpapier erfreut sich großer Beliebtheit. Es wird von unseren Kunden im eigenem Haus mit einem Nadeldrucker, einer Schreibmaschine oder mit einem Stift bearbeitet bzw. erstellt. Gegenüber unseren Langzeitschablonen sind Sie damit noch flexibler.

DIMATRON bietet Ihnen von dem Schablonenwachspapier unterschiedliche Formate und Ausführungen. Wahlweise auf Rollen oder als Block.

Die Haltbarkeit des blauen Schablonenpiers ist höher als die des Thermoschablonenpapiers oder Schablonenbandes, hat aber eine geringere Auflösung.

Die Rollen haben einen Lochrand (Traktorband) und sind in den Längen 6 Meter, 12 Meter und 300 Meter verfügbar. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit auch Meterware zu beziehen, ganz individuell von 1m bis 300 Meter.

Die Schablonenpapier-Blätter (auch Sheets genannt) bieten in Blöcken in verschiedenen Größen angeboten. Jedes Blatt liegt auf einem weißen Blatt festem Papier, welches Träger für das Paper ist und das Abbild des gedrucktem Motiv oder des Textes abbildet.

DIMATRON Schablonenpapier mit Lochrand